<3-lich Willkommen!

Hallo, ich bin Eva.

Ihr findet mich beim Ballett oder beim Yoga und meistens lesend. Das war schon immer so. Außerdem gehe ich gerne ins Theater. Ich habe in Münster Kulturpoetik/Komparatistik* und Deutsch und Pädagogik auf Lehramt studiert, mich mit Pop und Thomas Mann beschäftigt und eine Masterarbeit über Dystopien von Arno Schmidt geschrieben. Im Moment lebe ich in Bremerhaven und habe gerade das Referendariat angefangen.

Lieblingsautor_innen? Herta Müller, T. C. Boyle, Arno Schmidt, Joey Goebel, Walter Moers, dbc Piere, Zsuzsa Bánk ….

Außerdem liebe ich Serien (Game of Thrones, The Walking Dead, Orange is the new Black …. ) – aber ganz ehrlich, wer nicht :)

Für Verlage und Autor*innen: Gerne kann man mich zwecks Kooperationen und Rezensionsexemplaren anschreiben. Darüber freue ich mich. Es würde aber sicherlich beiden Seiten helfen, wenn Sie sich vorher ein bisschen auf meinem Blog umschauen und danach entscheiden, ob Ihr Buch wohl zu diesem Blog passt. Vielen Dank!

            The lost art of keeping secrets ist ein Roman von Eva Rice.

 * Du hast was studiert?? – Guck mal hier.

9 Kommentare zu „<3-lich Willkommen!“

  1. Hallo MelMel,
    danke für deinen lieben Kommentar. Ich freue mich immer, wenn hier jemand gerne vorbeischaut ;) Ob ich wirklich Lehrerin werden möchte, weiß ich gar nicht. Eher nicht, es ist mehr so eine sichere Variante, wenn sonst nichts klappt. Ein Volontariat irgendwo in einem Literaturmuseum wäre so ein Träumchen. ;)

    Ganz liebe Grüße

  2. Liebe Eva,
    ich freue mich sehr, dass du dich auf mein „dandelion“ verirrt hast, denn dadurch habe ich deinen Blog entdeckt, der wirklich wunderbar ist. Eine echte Entdeckung für mich: aufs Nötigste reduziert, Rezensionen mit Qualität, und keine Katzen und Fotos von lackierten Fußnägeln (ich habe gegen beides nichts – habe selbst zwei Katzen -, aber in vielen Literaturblogs findet man vor lauter Katzen und lackierten Fußnägeln die Bücher nicht).
    Freue mich schon, dein Rezensionsregister zu durchfräsen. Was ich mir wünschen würde, wäre ein „Like“-Button, denn oft hat man nicht die Zeit, einen Kommentar zu schreiben, möchte aber trotzdem auf schnellem Wege seine Begeisterung und Anerkennung mitteilen.
    Herzliche Grüße
    Frank

    1. Lieber Frank,

      so viel Lob auf einmal. Danke, danke, danke! :) Das tut wirklich gut und ich freu mich, dass du auch direkt hierher gefunden hast. Und danke für den Hinweis auf den Like-Button! Das hatte ich gar nicht auf dem Schirm und werde das sofort ändern.

      Herzliche Grüße zurück und ein schönes Wochenende,
      eva

  3. Hallo Eva,

    vielen Dank für deinen Besuch, hier bei dir ist es auch schön :) Endlich mal wieder ein Blog, wo man auch hochwertige Literatur findet! Deine Rezensionen sind ja gut durchgemischt – gefällt*! Werd noch ein bisschen stöbern hier bei dir :) lg

  4. Liebe Eva,
    einen super liebevoll gestalteten Blog hast du! Ich hab mich direkt wohlgefühlt – und bestimmt lass ich mich von dir auch mal zum ein oder anderen Buchkauf inspirieren :)
    Liebe Grüße (noch) aus Bremen,
    Anni und (noch) Claudi

  5. Liebe Eva,
    eigentlich bin ich nur über den Namen Deines Blogs gestolpert, weil ich das Buch dazu sehr mag. Inzwischen freue ich mich über das Gestolpere, weil Dein Blog mir gleichermaßen gut gefällt.
    Herzlichen Gruß
    Janina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.